logou80GIF
Anmeldung
zur
Schau
2017
Werbung_Noesenberger
Kaninchenzuchtverein
U80 Wedel-Holm e.V.
Kleinsilber schwarz
HerkunftKleinsilber schwarz
Ursprungsland ist Englang um 1630

Abteilung III: Kleine Rassen

Verbreitung
Die kleinen Silberrassen sind gut verbreitet

Kennzeichnende Rassemerkmale
Der Körper ist kurz gedrungen, die Rückenlinie verläuft ebenmäßig und ist hinten gut abgerundet. Der Kopf mit breiter Stirn und Schnauze ist dicht am Rumpf angesetzt. Die Ohren sind offen, gut abgerundet, kräftig im Gewebe und in der Länge zum Körper passend. Die Häsin ist insgesamt feiner gebaut und wammenfrei..

Farbenschläge Kleinsilber
Schwarz, blau, havannafarbig, gelb, graubraun, hell

Haltungsanforderungen
Die tierschutzgerechte Mindestgröße des Einzelstalls für Zwergkaninchen sollte eingehalten werden. Starke Sonneneinstrahlung meiden; ebenso ist auf eine saubere Haltung zu achten, da auch Urin das farbige Fell bleicht,

Besonderheiten
Die Kleinsilber haben ein Idealgewicht von 2,50 bis 2,25 kg. Das Mindestgewicht beträgt 2,00 kg.

Home | Mitglieder | Kontakt | Vereinsleben | Veranstaltungen | Schau Anmeldung Online | Download | Rassebeschreibung | Alaska | Blaue Wiener | Thüringer | Sachsengold | Zwergwidder weiß Blg | Castor Rex | Hermelin | Loh havanna | Loh schwarz | Helle Großsilber | Farbenzwerge wildfarben | Havanna | Kleinsilber schwarz | Loh blau | Weiße Wiener | Richtlinien ZDRK zur Rassekaninchenzucht | 25. Jahre Wolgast-Wedel |